Warum wir nicht alle Samariter sein können

Ich las vor kurzem einen Artikel auf ze.tt. Es ging um eine Studentin, die ein Urlaubssemester einlegte, um ihre MS-kranke Mutter zu pflegen. Kurz zur Erläuterung: Multiple Sklerose ist eine Erkrankung des Nervensystems. Dabei werden die Nervenbahnen über kurz oder lang beschädigt und übermitteln die Signale an den Körper nicht mehr fehlerfrei. Warum wir nicht alle Samariter sein können weiterlesen

Film „Los Veganeros“: Denn sie wissen nicht, was sie tun

Via Zeitungsannonce sucht Alma vegan lebende Menschen aus Hannover mit Sendungsbewusstsein. Gemeinsam planen sie einen Coup, ein sichtbares politisches Statement. Bis es eskaliert – und zwar gründlich.  Film „Los Veganeros“: Denn sie wissen nicht, was sie tun weiterlesen

Prince of Pegida: Interview mit Franz Jänich (VerFRANZt)

Traumjob YouTube-Star? Der Chemnitzer Franz Jänich ist mit seinem neuen Satire-Clip „Prince of Pegida“ dem Ziel einen Schritt näher. Mit mittlerweile rund 95.000 Aufrufen und Artikeln auf taz.de, jetzt.de und bei stern.de stieß die humorvolle Verarbeitung der Pegida-Bewegung in Dresden auf offene Ohren. Marcus Jänecke durfte ihm ein paar Fragen stellen. Prince of Pegida: Interview mit Franz Jänich (VerFRANZt) weiterlesen

Netflix: Die Serie zu den Serien. Heute: Fargo.

„Fargo“ – ein Krimi in zehn hoch spannenden Folgen. „Hobbit“-Darsteller Martin Freeman, auch bekannt aus der BBC-Serie „Sherlock“, spielt den scheinbar unbeholfenen Versicherungsvertreter Lester Nyygard. In Deutschland läuft die ausgezeichnete Mini-Serie auf Netflix. Netflix: Die Serie zu den Serien. Heute: Fargo. weiterlesen

Netflix: Die Serie zu den Serien. Heute: House of Cards.

Böse? Böse! Macht und Missbrauch im weißen Haus. Die Webserie „House of Cards“ dämonisiert die politische Kaste in den USA. Der überragende Kevin Spacey mimt dabei den fast übernatürlich skrupellosen Frank Underwood. Netflix: Die Serie zu den Serien. Heute: House of Cards. weiterlesen