Archiv für den Monat: August 2013

Was den Veggie Day und den kategorischen Imperativ verbindet

Ganz selbstverständlich erwartet die Öffentlichkeit Selbstverpflichtungen von Unternehmen, Banken und Verbänden. Grüner? Auf jeden Fall! Nachhaltiger? Klar! Sozialer? Na aber hallo! Und wenn jemand den Spieß umdreht? Wie bereit ist jeder Einzelne zur Selbstverpflichtung? Ein Ansatz von Marcus Jänecke.

Was den Veggie Day und den kategorischen Imperativ verbindet weiterlesen